Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Erlass des Studienbeitrages

Seit 7. Jänner 2016 gibt es ein Online-Antragsprogramm für den Erlass und die Rückzahlung des Studienbeitrages. Ab diesem Zeitpunkt können Sie Ihren Antrag auf Erlass oder Rückzahlung des Studienbeitrages online stellen und Ihre Unterlagen elektronisch hochladen. Die Antragstellung erfolgt direkt über Ihre Visitenkarte in UNIGRAZonline oder über diese Homepage (siehe Link in der grauen Box).

Sie werden gebeten, den Antrag samt Unterlagen direkt elektronisch einzureichen. 

Wird der Antrag auf Erlass genehmigt, sind Sie vom Studienbeitrag befreit, müssen jedoch trotzdem den ÖH-Beitrag entrichten.

Ein Antrag auf Erlass für das Wintersemester kann bis 31.10. und für das Sommersemester bis 31.03. gestellt werden! Es ist daher nicht notwendig den Studienbeitrag vor dieser Frist zu bezahlen, sofern Sie vor haben einen Antrag auf Erlass zu stellen.

Bei der Frist 5. September (im Wintersemester) und bei der Frist 5. Februar (im Sommersemester) handelt es sich lediglich um die erste Zahlungsfrist. In der Nachfrist (6.9. - 30.11. > Wintersemester; 6.2. - 30.4. > Sommersemester) erhöht sich der Studienbeitrag um 10%. Der ÖH-Beitrag erhöht sich nicht in dieser Zeit.

Stellen Sie also innerhalb der oben genannten Frist für den Erlass des Studienbeitrages einen Antrag auf Erlass und dieser wird genehmigt, ist nur der ÖH-Beitrag zu entrichten. Kann dem Antrag auf Erlass nicht entsprochen werden, ist der volle Studienbeitrag zu entrichten (in der Nachfrist 10% mehr).

 

Die  Einreichfristen für den Erlass finden Sie unter Termine & Fristen

Kontakt

Studien- und Prüfungsabteilung
Universitätsplatz 3 8010 Graz
Bereich für Studienbeitrags- angelegenheiten Telefon:+43 (0)316 380 - 1165; 1169
Fax:+43 (0)316 380 - 9105

Web:studienabteilung.uni-graz.at

Antrag auf Rückzahlung für das Wintersemester 2018/19

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.